Vita

 

Geb. 1978 in Wittlich

lebt und arbeitet in Trier und Wittlich

 

Ausbildung/ Studium

1994-1998 Beschäftigung als Damenschneiderin, in

                Piesport

1998-1999 Fachoberschule-Gestaltung in Trier

1999-2006 Studium der Freien Kunst "Inter Media" bei

                Prof. D. Hausig und Prof. U. Rosenbach,

                an der HBKsaar

2006         Diplom/ Ernennung zur Meisterschülerin

2006-2008 Meisterschülerin bei Prof. D. Hausig

 

Nebentätigkeiten    

2000-2008 Assistentin für Auf- und Abbauarbeiten in der

                Stadtgalerie Saarbrücken

2002-2006 Studentische Hilfskraft an der HBKsaar

2006-2008 Studentische Vertreterin im Fachbereich sowie im      

                Hochschulsenat

2006-2008 Künstlerische Leitung Performanceprojekt "On Stage" HBKsaar

2009-2011 Lehrtätigkeit/ Kunstprojekte an der Grundschule Wittlich-

                Bombogen

2012-        Freie Pädagoische Mitarbeitung des Stadtmuseums Simeonstift  

                Trier

2013-        Vorstandsmitglied der GB-Kunst Trier e.V.

2013 ab August Leitung der Malschule Wittlich

 

Preise/ Stipendien

2010 Trier, nominiert für den "Ramboux-Preis 2010"

2009 "Kinder zum Olymp" 3.Platz des Schulwettbewerbs

2007 Trier, "Kunstpreis Robert Schuman 2007", Preisträgerin

2007 Luxemburg, Aufenthaltsstipendium, "CPCA-Dance-Palace"

2006 Berlin, Aufenthaltsstipendium, "Berlinale-Talent-Campus"

 

Presse 

Künstler/innen

Google Maps Modul zur Wegbeschreibung hinzu.